Dienstag, 14. Mai 2013

[AMU + FOTD] Palettenlook II mit der Sleek Shangri-La Collection Respect

Diesen Palettenlook habe ich schon vor ner Weile geschminkt aber irgendwie noch nicht gezeigt. So eine Schande, denn im Nachhinein finde ich ihn trotzdem noch sehr hübsch. Woran ich mich erinnere ist, dass ich mal wieder drölfig Nahaufnahmen meines Auges gemacht habe und mir hinterher tatsächlich nur zwei gefallen haben. Sowas aber auch.
Geschminkt habe ich den Look mit der Sleek Shangri-La Collection Respect Palette. Eignet sich hervorragend für Frühingslooks wie ich finde.




Und noch mal der Gesamtlook:







Eyes
. MAC Paint Pot Painterly
Essence Kajal Pencil 04 white (als base)
. Sleek shangri-la Palette:
   . Vandellas (mattes Lila)
   . Otis Red (mattes Rot-Pink)
   . New Jack Pink (mattes Pink)
   . Motown Mink (mattes Ocker)
. Max Factor False Lash Effect

Eyebrows
. Catrice Eye Brow Stylist Brow-n-Eyed Peas
. Catrice Lidschatten Go, Charlie Brown!
. Alverde Augenbrauengel Transparent

Face
. MAC Matchmaster Foundation 5,0
. MAC Mineralize Skinfinish Medium Dark
. Benefit Hoola
. Alterra Cherry Blush
. Essence Dating Prince Charming




Wie findet ihr den Look? Durchaus tragbar oder?
Kennt ihr das mit den 50 Fotos von denen vielleicht 3 annehmbar sind?

Kommentare:

  1. Richtig schöne Farben und genau solche Farben kann man doch bei dem Wetter zur Zeit gebrauchen :)
    Oh ja manchmal mache ich zig tausend Bilder und dann geht doch nichts online, weil ich alle sch.... finde ;) Aber dafür gibt's das dann auch mal, dass ich nur 10-20 Bilder mache und da ist das gleich was schönes dabei.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbkombination auch sehr schön gewählt :)
    sehr feminin und gleichzeitig dezent und doch irgendwie auffallend.
    Das mit den Bildern kenn ich auch :D dass ich keine so gute Kamera hab erschwert die Sache noch zusätzlich.

    Liebste Grüße, Karo von www.karoskram.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Töne harmonieren wirklich gut. Ich habe die Shangri la ja auch und liebe sie sehr. Irgendwie passt zu für (fast) jede Gelegenheit :)

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa das mit den Fotos kenne ich auch. 76 Fotos und eins sieht gut aus :D So deprimierend.
    Dein Look gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, ich kenn das auch zu gut, bin froh wenn am Ende genug Fotos für einen Post übrig bleiben :D

    Sehr schöner Look :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir einen TAG ausgedacht, bei dem es um Kosmetik im Urlaub geht und würde mich freuen, wenn ihr beiden mitmacht:
    http://schroedingerskatze.blogspot.de/2013/05/tag-kosmetik-im-koffer.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Look sehr gut! Würde den auch im Alltag tragen. Oh ja, dass mit den Fotos kenn ich nur all zu gut... Ich bin mir ohnehin noch nicht so sicher, wie ich meinen Kopf halte, welche Winkel und so weiter. Bei den kreativen Amu's hab ich einfach drauf losgeknipst und raus kamen jeweils um die 120 Bilder. Bis ich die ausgemistet hatte war ich auch ganz schön beschäftigt ;) liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  8. oh die Farbtöne gefallen mir ja mal extrem gut. Ich habe die Palette schon ewig hier rumliegen und habe sie ernsthaft noch nicht benutzt :/ Ich Monster...sie ist so schön.
    Und das 1000-bilder Phänomen kenne ich auch. Ich mache immer bewusst viele, weil ich genau weiß, wie schwer ich mich danach mit der Auswahl tue. LG

    AntwortenLöschen
  9. Die Farben sind schön und es ist ein sehr stimmiges AMU. :)
    Das mit den Bildern kenne ich leider nur zu gut... Das ist das Blogger Schicksal. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen