Mittwoch, 29. August 2012

[Swatch] Lancôme - Ombre Hypnôse Cuban Light (I204)

Da bin ich schon wieder, denn ich wurde ja auch nach Tragebildern
zum Cuban Light von Lancôme gefragt, den ich euch ja gestern 
hier vorgestellt habe.

Damit dies relativ zeitnah geschieht und ich heute mal zeitig
Feierabend gemacht habe, wollte ich die freien Minuten mal nutzen und 
dies gleich in die Tat umsetzen :-).

Ich habe mir überlegt den Cuban Light relativ "nackt" zu zeigen,
damit ihr eine bessere Vorstellung von ihm bekommt.
Zudem gibt es ein Bild mit Blitz, welches die Glitzerpartikel sicherlich
ein wenig besser zeigt und natürlich auch eines ohne.

Hier einmal der Cuban Light im Blitzlichtgewitter:



Und hier gibt es ihn ohne:


Wie ihr bereits wisst, gehört Cuban Light zu den irisierenden Lidschatten
von Lancôme, ich finde, dass man das auch auf dem Foto ohne Blitz gut 
erkennen kann.
Was ihr sicherlich nicht sehen könnt, ist jedoch der böse Glitzer, der sich 
überall verteilt ;-).
Allerdings kann ich dem guten Stück nochmal verzeihen, weil die Farbe mir
wirklich sehr gut gefällt und er, wie bereits erwähnt, auch in Kombination mit
einer anderen Farbe, eine tolle Figur macht.


Und wie gefällt er euch jetzt?

Kommentare:

  1. krass, was für ein unterschied ob mit blitz oder ohne. und das mit dem glitzer find ich garnicht soo schlimm. zu deinen blauen augen, sieht das schick aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Unterschied ist wirklich frappierend... aber ich mag ihn auch auf dem Foto ohne Blitz sehr gerne.
      Wie gesagt, wenn man ihn "real" sieht, dann glitzert er viel stärker, aber das einzufangen dürfte schwer sein ;).

      Löschen
  2. Die Farbe ist wirklich schön und steht dir wunderbar! Das mit dem bösen Gliter kenn ich leider auch, aber da kann man wohl nichts machen :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe super schön. Und der Glitzer wirkt wirklich annehmbar, aber ich kann verstehen, wenn dich das stört.

    AntwortenLöschen